Alles in Einem

Das METRONOM solar vereinigt die wichtigsten Funktionen unserer Kleingeräte MEDISEND® und MEDICUR®pro.

Wählen Sie eines seiner fünf Programme und legen Sie das eingeschaltete Gerät zur Anwendung einfach neben oder auf sich (z.B. auf den Solarplexus) oder stecken es in die Tasche - es ist etwa so groß wie eine Packung Taschentücher.

Sie können es mit seinem pulsierenden elektromagentischen Feld je nach Bedarf z.B. bei Konzentrationsmangel, Elektrosensibilität, Abgeschlagenheit oder zur Unterstützung eines erholsamen Schlafes einsetzen.

Die METRONOM-Geräte (das METRONOM solar sowie das METRONOM C) sind die einzigen Magnetfeld-Kleingeräte nach Dr. Ludwig®, die neben Festfrequenzen auch über einen automatischen Frequenzdurchlauf verfügen.

Neben den unterschiedlichen einstellbaren Programmen (u.a. die Einstellung auf 7,8 Hz, den Hauptwert des Schumannfrequenzspektrums) generiert das METRONOM solar immer auch die Geomagnetfrequenzen. Zusätzlich werden im Gegensatz zum MEDISEND® auch die Solarfrequenzen abgegeben - unabhängig davon, welches Programm Sie wählen.

Schumann-, Geomagnet- und Solarfrequenzen nennen wir die "Biologischen Normale". Die genaue Beschreibung für diese Frequenzen finden Sie im Menüpunkt Umweltsignale.

  • Konzentrationsmangel
  • Abgeschlagenheit
  • Wetterfühligkeit
  • Schlafproblemen
  • Elektrosensibilität

hat fünf verschiedene Programme/Frequenzen, die Sie in unterschiedlichen Situationen wählen können. Vier feste Frequenzen und ein wiederkehrender Frequenzdurchlauf stärken und unterstützen die Regulationsfähigkeit Ihres Körpers.

eignet sich mit dem Frequenzdurchlauf zur Kräftigung des Organismus. In seinen Oberwellen erreicht das METRONOM solar in dieser Einstellung Frequenzen bis in den Megahertzbereich. Hierdurch werden auch Frequenzen von Hulda Clark und Royal Rife durchlaufen und das METRONOM solar kann als alternatives Zapper-Gerät genutzt werden. Anders als der Reizstrom üblicher Zapper, erreicht ein elektromagnetisches Feld sogar den intrazellulären Raum.

überträgt mit Hilfe des mitgelieferten Ampullenhalters Informationen sämtlicher Substrate wie Homöopathika, Bachblüten u.a. Das Magnetfeld wird als Transportschiene genutzt.
Was es mit dem Einschwingen von Substraten und Informationen auf sich hat, lesen Sie hier: Substratübertragung

kann über seine Frequenzen den fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zugeordnet werden.

schaltet sich nach 30 Minuten Betrieb automatisch ab. Bei Bedarf kann die automatische Abschaltung deaktiviert werden.

Sind Sie interessiert an einem METRONOM-Gerät, auf dem man digitale Informationen abspeichern und während der Anwendung wiedergeben kann? Dann klicken Sie den Link zur Produktbeschreibung des METRONOM C.

  • METRONOM solar mit 9 Volt-Blockbatterie
  • Ampullenhalter
  • drei Glasampullen
  • Klettbandage
  • Gebrauchsanweisung

Bestellen Sie hier...

486,42 €

Menge
  inkl. MwSt 
Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt!

Downloads

Unsere Prospekte verfügen neben den Produktdetails über einen Einführungstext über die Magnetfeldtherapie und Bioresonanz im Innenteil. Zur besseren Lesbarkeit und um die Seiten ausdrucken zu können, ist der Prospekt nachfolgend in zwei Dateien zum Download bereitgestellt:


Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten:

Glasampullen
In die leeren Glasampullen/Probegläschen können Sie alle Substanzen füllen, die Sie zum Testen oder zur Übertragung mit dem Magnetfeld benötigen.

Produkt ansehen

METRONOM C
Identisch mit dem METRONOM solar mit zusätzlichem Speicherplatz für digitale Information. Eignet sich bei Nutzung der Großgeräte MEDISEND super III / C oder dem WAVE TRANSFER C in der Praxis besonders gut zum Ausleihen an Patienten.

Produkt ansehen